Halbzeit in der Saison 2016/2017

Ein Rückblick auf die erste und Ausblick auf die zweite Hälfte

23.12.2016

Nach der wenig erfolgreichen Saison 2015/2016, der ersten in der DNL 2, begann das Team der Trainer André Schuster und Mario Breneizeris bereits im Frühjahr 2016 mit der intensiven Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Neben der Fitness standen insbesondere Technik und Taktik im Vordergrund.

 

Zum Saisonauftakt ging es nach Chemnitz. Eine durchaus engagierte Leistung der Young Grizzlys machte Lust auf mehr, auch wenn es zunächst keine Punkte zu holen gab. Die Hoffnung erfüllte sich bereits am zweiten Spieltag in der Grizzlyhöhle Eis Arena: Die Wolfsburger besiegten den haushohen Favoriten aus Weißwasser mit 4:3. Es folgten weitere Siege und der anvisierte 4. Platz in der DNL 2 schien erreichbar. Leider führten etliche disziplinarische Verfehlungen dazu, dass Spiele unnötig hergeschenkt wurden. Eine konstante Mannschaftsleistung konnte sich somit erst einmal nicht einstellen. In den letzten Spielen hat sich das Team aber wieder stabilisiert und fährt die nötigen Erfolge ein.

 

Am 06. und 07.01.2017 bei den nächsten Spielen gegen Chemnitz können sich alle Fans in der Eis Arena davon überzeugen und sind herzlich eingeladen, die Young Grizzlys zu unterstützen. Am Samstag ist Beginn um 19.30 Uhr, am Sonntag um 14.30 Uhr.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren, ehrenamtlichen Helfer und den Verein für die Unterstützung der Mannschaft.

 

Wir wünschen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes Jahr 2017!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 YOUNG GRIZZLYS - EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e.V.