Ansprechender Saisonstart trotz Auftakt-Niederlage

16.09.2018: Knaben starten mit Heimniederlage gegen Bremerhaven in die neue Saison 

Im ersten Spiel der neuen Saison unterlagen die Knaben der YOUNG GRIZZLYS den Gästen aus Bremerhaven in eigener Halle mit 5:13. Dass eine solche Niederlage jedoch nicht gleichbedeutend mit keiner guten Leistung ist, davon konnten sich die anwesenden Zuschauer während des Spiels überzeugen.

 

Gleich zu Beginn des Spiels setzen die favorisierten Gäste das Team von Trainer Daniel Galonska gehörig unter Druck, doch die Wolfsburger Spieler kämpften um jeden Puck und was doch einmal aufs Tor kam, wurde eine sichere Beute des Goalies der Schwarz-Orangenen. Erst ein Doppelschlag brachte die Führung für das Team aus Bremerhaven, aber als kurz vor Ende des Spiels eine doppelte Überzahl stark ausgespielt wurde, konnten auch die heimischen Fans erstmals einen Treffer bejubeln. Mit 1:2 ging es in die erste Pause.

 

Auch im zweiten Drittel zeigten die Spieler der YOUNG GRIZZLYS sehr gute Ansätze und Kampfeswillen, aber ein neuerlicher Doppelschlag brachte die Gäste endgültig auf die Siegerstrasse . Zwar gelangen den Wolfsburgern in diesen zwanzig Minuten zwei weitere Treffer, allerdings hatten die Spieler aus "Fishtown" zwischenzeitlich ebenfalls zwei Tore erzielen können, so dass mit einer 3:6-Führung ein letztes Mal die Seiten gewechselt wurden.

 

Im letzten Drittel gaben die Wolfsburger noch einmal alles und wehrten sich mit Kräften gegen die anlaufenden Bremerhavener Spieler, aber letztendlich mussten sie dem hohen läuferischen Einsatz der vorherigen vierzig Minuten Tribut zollen und daher gelang es den gegnerischen Spielern auch durch starke Einzelaktionen immer öfter, zum Erfolg zu kommen, so dass am Ende des Spiels ein 5:13 zu vermelden war.

 

Insgesamt zeigten die Spieler der YOUNG GRIZZLYS jedoch im ersten Spiel der noch jungen Saison bereits sehr gute Kombinationen und einen starken Einsatzwillen. Dementsprechend positiv fiel auch das Fazit von Trainer Daniel Galonska aus, welcher seiner Mannschaft nach dem Spiel bescheinigte, dass sie das Spiel über weite Strecken sehr offen gestalten konnte und auch die Dinge, an denen im Training gearbeitet wurde, schon gut umgesetzt habe; auf diese ansprechende Leistung gelte es aufzubauen und weiter hart für die kommenden Spiele zu arbeiten.

 

Die Mannschaftsaufstellungen sowie die zum Spiel gehörige Statistik finden Sie unter www.Nordverbund.info. 

22.09.   Hannover (5S 2U 3N)

30.09. Wedemark (5S 0U 0N)
06.10. Molot (3S 1U 1N)
20.10. Heimturnier (5S 0U 0N)
21.10. 07:30 HSV
11.11. 07:30 HSV B
25.11. 10:00 Timmendorf
10.02. 08:00 Heimturnier
13.10. Turnier Salzgitter (2S 0U 2N)
20.10. Turnier Sande (6S 0U 0N)
28.10. 07:30 Turnier Bremen 
11.11. 08:00 Heimturnier
05.01. 14:30 EHC : Bremerhaven
06.01. 10:00 EHC : Molot
12.01. 07:45 Molot : EHC
27.01. 12:00 Hannover : EHC 
16.02. 08:00 EHC : Salzgitter
02.03. 08:00 EHC : Hannover
09.03. 10:00 Bremerhaven : EHC
31.03. 08:00 Salzgitter : EHC
16.09. EHC : Bremerhaven (5:13)
07.10. Molot : EHC
13.10. EHC : HSV (4:8)
14.10. EHC : Bremerhaven (3:13)
20.10. Molot : EHC (20:0)
27.10. 08:00 EHC : Molot
03.11. 07:45 Molot : EHC
17.11. 08:00 EHC : HSV
25.11. 07:30 HSV : EHC
15.12. 10:00 Bremerhaven : EHC
16.12. 07:30 HSV : EHC
23.12. 08:00 EHC : Molot
13.04.   VoBa Cup
15.09. Bremerhaven : EHC (1:13)
13.10. HSV : EHC (5:3)
14.10. Hannover : EHC (9:5)
10.11. 14:30 EHC : HSV
24.11. 08:00 EHC : Hannover
01.12. 14:30 EHC : Bremerhaven
02.12. 11:15 Molot : EHC
15.12. 08:00 EHC : Molot
30.03.   DEB Endturnier
22.09. EHC : Hannover (7:0)
23.09. Hannover : EHC (1:6)
29.09. Kassel : EHC (3:6)
30.09. EHC : Kassel (6:0)
06.10. Bad Nauheim : EHC (4:7)
07.10. Bad Nauheim : EHC (4:12)
13.10. EHC : Berlin (11:0)
20.10. EHC : Berlin (12:1)
26.10. 19:30 EHC : HSV
27.10. 18:00 HSV : EHC
03.11. 14:30 EHC : Kassel
17.11. 16:30 Duisburg : EHC
18.11. 10:15 Duisburg : EHC
24.11. 14:30 EHC : Erfurt
25.11. 11:00 EHC : Erfurt
02.12. 12:00 Erfurt : EHC
08.12. 15:30 Berlin : EHC
09.12. 11:00 EHC : HSV
15.12. 18:00 HSV : EHC
12.01. 14:30 EHC : Kassel
13.01. 08:30 EHC : Hannover
19.01. 16:00 Erfurt : EHC
20.01. 12:00 Erfurt : EHC
26.01. 15:30 Berlin : EHC
27.01. 11:00 EHC : HSV
02.02. 19:00 Hannover : EHC
03.02. 11:30 EHC : Duisburg
09.02. 13:45 Kassel : EHC
16.02. 15:30 Berlin : EHC
17.02. 11:30 EHC : Bad Nauheim
23.02. 19:00 Hannover : EHC
02.03. 13:00 EHC : Bad Nauheim
03.03. 09:00 EHC : Bad Nauheim
09.03. 14:30 EHC : Duisburg
10.03. 09:00 EHC : Duisburg
15.09. Frankfurt : EHC (2:3)
23.09. Frankfurt : EHC (6:7 OT)
06.10. Kassel : EHC (3:8)
20.10. Frankfurt : EHC (6:9)
21.10. Bad Nauheim : EHC (2:6)
27.10. 14:30 EHC : Bad Nauheim
28.10. 09:00 EHC : Bad Nauheim
03.11. 13:30 Chemnitz : EHC
04.11. 11:00 EHC : Chemnitz
17.11. 14:30 EHC : Kassel
18.11. 11:00 EHC : Essen
24.11. 14:00 Essen : EHC
25.11. 10:45 Essen : EHC
01.12. 13:30 Chemnitz : EHC
02.12. 11:00 EHC : Chemnitz
08.12. 14:30 EHC : Kassel
14.12. 20:00 EHC : Chemnitz
15.12. 14:30 EHC : Frankfurt
05.01. 14:00 Essen : EHC
12.01. 13:45 Kassel : EHC
19.01. 13:00 EHC : Frankfurt
20.01. 09:00 EHC : Frankfurt
26.01. 14:30 EHC : Bad Nauheim
03.02. 11:15 Kassel : EHC
16.02. 17:45 Bad Nauheim : EHC
17.02. 12:15 Bad Nauheim : EHC
23.02. 13:00 EHC : Essen
24.02. 09:00 EHC : Essen
02.03. 13:30 Chemnitz : EHC
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 YOUNG GRIZZLYS - EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e.V.