Vier YOUNG GRIZZLYS in Nord-deutscher Auswahl 

11.03.2018: YOUNG GRIZZLYS in Auswahl des Norddeutschen Eishockeyverbandes

Die U14 Knaben Lukas Fricke, Marlon Meyer, Dario Inglisa und Maximus Ristock haben die YOUNG GRIZZLYS in der Saison 2017/18 in der U14-Auswahlmannschaft des Norddeutschen Eishockeyverbandes vertreten.

 

Nach insgesamt sechs Trainingstagen und drei Vergleichsturnieren mit den Auswahlmannschaften aus Sachsen Ost/West und Berlin fand jetzt zum Abschluss ein Freundschaftsspiel gegen die Kölner Haie in Mellendorf statt.

 

Die Norddeutsche Auswahl musste sich einer sehr gut spielenden Mannschaft aus Köln geschlagen geben. Besonders im ersten Drittel fehlte bei der NEV-Auswahl noch etwas die Zuordnung, wodurch das erste Drittel ganz klar mit 8:0 an Köln ging.

 

Die beiden verbleibenden Drittel wurden dann ausgeglichener gestaltet. Mit zunehmender Spieldauer fand die Mannschaft immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich ihrerseits sehenswerte Torchancen. Am Ende stand dann allerdings doch ein sehr deutliches 2:16 aus Sicht des Norddeutschen Eishockeyverbandes.

 

Trotz dieser deutlichen Niederlage waren sich beim gemeinsamen Abschlussessen alle YOUNG GRIZZLYS einig: die Saison mit dem NEV Landestrainer Morgan Svensson war sehr lehrreich und hat sehr viel Spaß gemacht!!

 

Erfolgreicher Saisonauftakt der Knaben der YOUNG GRIZZLYS 

16.09.2017: 5. Capitalstar-Knabenturnier in Crimmitschau

Am vergangenen Samstag gelang es den neuformierten Knaben der YOUNG GRIZZLYS unter Headcoach Roland Flöss beim 5. Capitalstar-Knabenturnier in Crimmitschau mit einer kämpferischen und spielerisch guten Leistung den 2. Platz zu erreichen.

 

Nach einem Sieg gegen Chemnitz und zwei Siegen gegen die heimische Mannschaft aus Crimmitschau mussten sich die YOUNG GRIZZLYS im Spiel um den 1. Platz dem EHC Nürnberg trotz zweimaliger Führung geschlagen geben.

 

Headcoach Roland Flöss zeigte sich nach dem Turnier sehr zufrieden: „Meine Mannschaft hat es heute gut gemacht. Auch die erstmalig eingesetzten Spieler fanden sofort in die Mannschaft und haben ihren Teil zum Erfolg beigetragen. Kurz vor dem Saisonstart war es wichtig, die Spielreihen zu finden, den Spielern ihre Stärken und Schwächen aufzuzeigen und das Team weiter zu formen. Jetzt gilt es die Woche bis zum Saisonstart am 23.09.2017 optimal zu nutzen.“

 

22.09.   Hannover (5S 2U 3N)

30.09. Wedemark (5S 0U 0N)
06.10. Molot (4S 0U 0N)
20.10. Heimturnier (5S 0U 0N)
21.10. HSV (5S 0U 0N)
11.11. HSV (5S 0U 0N)
25.11. Timmendorf (3S 1U 1N)
10.02. 08:00 Heimturnier
13.10. Turnier Salzgitter (2S 0U 2N)
20.10. Turnier Sande (6S 0U 0N)
28.10. Turnier Bremen (6S 0U 0N)
11.11. Heimturnier (5S 0U 1N)
05.01. 14:30 EHC : Bremerhaven
06.01. 10:00 EHC : Molot
12.01. 07:45 Molot : EHC
27.01. 12:00 Hannover : EHC 
16.02. 08:00 EHC : Salzgitter
02.03. 08:00 EHC : Hannover
09.03. 10:00 Bremerhaven : EHC
31.03. 08:00 Salzgitter : EHC
16.09. EHC : Bremerhaven (5:13)
07.10. Molot : EHC
13.10. EHC : HSV (4:8)
14.10. EHC : Bremerhaven (3:13)
20.10. Molot : EHC (20:0)
27.10. EHC : Molot (4:20)
03.11. Molot : EHC (19:6)
17.11. EHC : HSV (7:4)
25.11. HSV : EHC (3:4 SO)
15.12. 10:00 Bremerhaven : EHC
16.12. 07:30 HSV : EHC
23.12. 08:00 EHC : Molot
13.04.   VoBa Cup
15.09. Bremerhaven : EHC (1:13)
13.10. HSV : EHC (5:3)
14.10. Hannover : EHC (9:5)
10.11. EHC : HSV (5:9)
24.11. EHC : Hannover (6:7)
01.12. EHC : Bremerhaven (19:1)
02.12. Molot : EHC (2:5)
15.12. 08:00 EHC : Molot
30.03.   DEB Endturnier
22.09. EHC : Hannover (7:0)
23.09. Hannover : EHC (1:6)
29.09. Kassel : EHC (3:6)
30.09. EHC : Kassel (6:0)
06.10. Bad Nauheim : EHC (4:7)
07.10. Bad Nauheim : EHC (4:12)
13.10. EHC : Berlin (11:0)
20.10. EHC : Berlin (12:1)
26.10. EHC : HSV (8:3)
27.10. HSV : EHC (5:6 SO)
03.11. EHC : Kassel (8:4)
17.11. Duisburg : EHC (2:4)
18.11. Duisburg : EHC (8:6)
24.11. EHC : Erfurt (6:2)
25.11. EHC : Erfurt (3:2)
02.12. Erfurt : EHC (2:5)
08.12. Berlin : EHC (2:11)
09.12. EHC : HSV (15:1)
15.12. 18:00 HSV : EHC
12.01. 14:30 EHC : Kassel
13.01. 08:30 EHC : Hannover
19.01. 16:00 Erfurt : EHC
20.01. 12:00 Erfurt : EHC
26.01. 15:30 Berlin : EHC
27.01. 11:00 EHC : HSV
02.02. 19:00 Hannover : EHC
03.02. 11:30 EHC : Duisburg
09.02. 13:45 Kassel : EHC
16.02. 15:30 Berlin : EHC
17.02. 11:30 EHC : Bad Nauheim
23.02. 19:00 Hannover : EHC
02.03. 13:00 EHC : Bad Nauheim
03.03. 09:00 EHC : Bad Nauheim
09.03. 14:30 EHC : Duisburg
10.03. 09:00 EHC : Duisburg
15.09. Frankfurt : EHC (2:3)
23.09. Frankfurt : EHC (6:7 OT)
06.10. Kassel : EHC (3:8)
20.10. Frankfurt : EHC (6:9)
21.10. Bad Nauheim : EHC (2:6)
27.10. EHC : Bad Nauheim (5:2)
28.10. EHC : Bad Nauheim (4:3 OT)
03.11. Chemnitz : EHC (3:7)
04.11. EHC : Chemnitz (3:1)
17.11. EHC : Kassel (7:5)
18.11. EHC : Essen (2:5)
24.11. Essen : EHC (5:3)
25.11. Essen : EHC (8:4)
01.12. Chemnitz : EHC (4:3 OT)
02.12. EHC : Chemnitz (4:5)
08.12. EHC : Kassel (3:4)
14.12. 20:00 EHC : Chemnitz
15.12. 14:30 EHC : Frankfurt
05.01. 14:00 Essen : EHC
12.01. 13:45 Kassel : EHC
19.01. 13:00 EHC : Frankfurt
20.01. 09:00 EHC : Frankfurt
26.01. 14:30 EHC : Bad Nauheim
03.02. 11:15 Kassel : EHC
16.02. 17:45 Bad Nauheim : EHC
17.02. 12:15 Bad Nauheim : EHC
23.02. 13:00 EHC : Essen
24.02. 09:00 EHC : Essen
02.03. 13:30 Chemnitz : EHC
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 YOUNG GRIZZLYS - EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e.V.