Facebook-Fanpage wird deaktiviert

06.06.2018: DSGVO und Urteil des EuGH zwingt zu drastischem Schritt

LIEBE FREUNDE DER YOUNG GRIZZLYS!

 

Aufgrund der am 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und aufgrund des Urteils des Europäischen Gerichtshofes vom 05.06.2018 sind wir leider gezwungen, unsere Facebook-Fanpage „YOUNG GRIZZLYS - Eishockeynachwuchs in Wolfsburg“ in Kürze bis auf weiteres zu deaktivieren…

 

Wir bedauern diesen Schritt sehr, die aktuelle Rechtsprechung lässt uns aber leider keine andere Wahl. 

 

Unsere Homepage YOUNG-GRIZZLYS.DE bleibt online! Unsere aktuelle Datenschutz-verordnung findet Ihr im Impressum. Im unteren Teil dieses Artikels findet Ihr detailliertere Hintergründe zur Deaktivierung unserer Facebook-Fanpage.

 

In der Hoffnung, dass Facebook sehr schnell eine Lösung für uns und für alle anderen Vereine anbieten wird, wünschen wir Euch einen tollen Sommer! Wir freuen uns schon jetzt darauf, Euch spätestens zum Beginn der neuen Saison 2018/2019 wieder mit aktuellen Neuigkeiten über unsere YOUNG GRIZZLYS und über den geilsten Sport der Welt versorgen zu können.

 

In diesem Sinne: sportliche Grüße, genießt den Sommer und bis hoffentlich bald auf diesem Kanal.

 

Eure YOUNG GRIZZLYS

 

 

Hintergründe zur Deaktivierung unserer Facebook-Fanpage:
Am 25.05.2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) europaweit in Kraft. Sie regelt das Datenschutzrecht - also den Umgang mit personenbezogenen Daten - einheitlich europaweit.

 

Der Gerichtshof der Europäischen Union hat mit Urteil vom 05.06.2018 entschieden, dass Betreiber einer Facebook-Fanpage gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf einer Fanpage haften. Und diese Haftung sieht drastische Strafen und Bußgelder vor, wenn individuelle Datenschutzrechte verletzt werden!

 

Was macht die Situation für uns so schwierig? Von Facebook werden derzeit verschiedene Tracking-Tools bzw. Cookies eingesetzt, die nicht DSGVO-konform sind. Die Möglichkeit, diese Funktionen von uns als Seitenbetreiber vollständig abzuschalten, ist derzeit noch nicht gegeben. Laut Medienberichten arbeitet Facebook mit Nachdruck an der DSGVO-Konformität und wir hoffen, in naher Zukunft Ergebnisse erwarten zu können.

 

Nach Ansicht von Experten ist es derzeit nahezu unmöglich, eine Facebook-Fanpage DSGVO-konform zu betreiben. Daher wurde uns dringend empfohlen, unsere Facebook-Fanpage vorübergehend zu deaktivieren.

 

Nähere Informationen zu diesem konkreten Thema findet Ihr hier:

https://rsw.beck.de/aktuell/meldung/eugh-betreiber-fanpage-haftet-gemeinsam-mit-facebook-fuer-datenverarbeitung


https://www.heise.de/newsticker/meldung/EuGH-Betreiber-von-Facebook-Fanseiten-sind-fuer-Datenschutz-mitverantwortlich-4068846.html

 

Fine Raschke beim NEV-Verbandstag geehrt

27.05.2018: Niedersächsischer Eissport-Verband ehrt Young Grizzlys-Spielerin

Young Grizzlys Nationalspielerin Fine Raschke wurde heute im Rahmen des Verbandstages des Niedersächsisches Eissport-Verbandes (NEV) in Wunstorf feierlich für ihre Leistungen geehrt.

 

So wurde Fine nicht nur mit ihrem Young Grizzlys U16-Team Meisterin in der Gruppe D der Schülerbundesliga, sondern sie durfte auch für den Deutschen Eishockeybund e.V. (DEB) im Rahmen der Frauen U 18-WM in Russland und mit den Juniorinnen der U16 beim Europacup in Finnland internationale Eishockeyluft schnuppern.

 

Wir freuen uns für Fine und sagen Herzlichen Glückwunsch!

Von Füssen nach Finnland - Fine on tour

15.04.2018: Fine Raschke auf dem Weg zum Europapokal

Young Grizzlys-Spielerin Fine Raschke hat in den vergangenen drei Tagen erneut fleißig mit der deutschen U16 Frauen-Nationalmannschaft im Bundesleistungszentrum in Füssen trainiert. Das Team um Frauen-Bundesnachwuchstrainer Tommy Kettner traf sich zur Vorbereitung auf den ab 16.04.bis 19.04. 2018 in Vierumäki/Finnland stattfindenden Europapokal und absolvierte insgesamt fünf Trainingseinheiten.

 

Am heutigen Sonntag reisten 20 Spielerinnen und zwei Torhüterinnen nach Vierumäki. Die deutschen Frauen treffen ab morgen in ihrer hochkarätig besetzten Gruppe zunächst auf Finnland, die Schweiz, Norwegen und Russland.

 

Die Young Grizzlys wünschen Fine und ihrem Team viel Erfolg und ein faires und spannendes Turnier!

Gastfamilien für Nachwuchs-Grizzlys gesucht!

Young Grizzlys suchen Betreuung für auswärtige Nachwuchstalente

Die Young Grizzlys suchen für die kommende Saison 2018/2019 Gastfamilien für talentierte Nachwuchsspieler, die für unseren Club in der Schüler-Bundesliga und/oder der Deutschen Nachwuchsliga 2 spielen.

Die Spieler sind zwischen 14 und 18 Jahren jung und leben das ganze Jahr über in den Gastfamilien. Sie besuchen die Schule bzw. absolvieren ihre Ausbildung in Wolfsburg.

 

Besteht Interesse, ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent auf dem Weg in die Leistungsspitze persönlich zu begleiten?

 

Ansprechpartner ist unser Jugendwart Frank Müller.

 

Kontaktaufnahme erfolgt bitte per Mail unter frank.mueller@young-grizzlys.de oder über unsere Facebook-Seite .

Ehrung der U16 Meistermannschaft 

07.03.2018: Pokalübergabe an U16 Meistermannschaft der Schülerbundesliga Gruppe D

Ein riesengroßes und herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, die die heutige Ehrung unserer YOUNG GRIZZLYS zu dem machten, was sie war – eine tolle Würdigung einer erstklassigen Mannschaft, die eine super Saison spielte!

 

  • Vielen Dank an unseren Vereinsvorstand, der die Ehrung und Pokalübergabe initiiert und durchgeführt hat!
  • Vielen Dank an die Kommunikationsabteilung der Grizzlys Wolfsburg, für die unkomplizierte Planung und reibungslose Durchführung!
  • Vielen Dank an die Fans der verschiedenen Fangruppen im Fanblock, für die spontane Choreo und Euren Jubel!
  • Vielen Dank an alle in der Halle, für den minutenlangen Applaus, und dass so viele auf ihren Plätzen geblieben sind!
  • Vielen Dank an Radio21 und Klucki, für die Moderation und die Ankündigung des Relegationsspiels gegen Weißwasser am Samstag, 13:30 Uhr!
  • Vielen Dank an die Grizzlys Wolfsburg, dass Ihr diesen für uns sehr besonderen Tag mit einem Heimsieg gekrönt habt!

U16 YOUNG GRIZZLYS sind Meister!!!

03./04.03.2018 Schüler sichern sich Meisterschaft der Schülerbundesliga Gruppe D

YOUNG GRIZZLYS proudly presents:
Die MEISTERMANNSCHAFT der SCHÜLERBUNDESLIGA Gruppe D, Saison 2017/2018!!!

 

Den Jungs und Mädels der U16 Schüler um Trainer Andreas Henkel gelingt historisches: Erstmals in der Vereinsgeschichte gelingt der Gewinn der Meisterschaft! Was für ein Erfolg!!! Ihr könnt alle sehr sehr stolz sein!!! Auf dem Foto fehlen Lars Finke und Danil Konjuchow.

 

Doch noch ist die Saison nicht vorbei: Am nächsten Wochenende steigt das Hinspiel um den Aufstieg in die Gruppe B gegen Weisswasser. Sobald der genaue Termin steht, wird dieser hier bekannt gegeben.

Wolfsburger Nachrichten begleiten Titelrennen der U16 Schüler

27.02.2018: weiterer Artikel in den Wolfsburger Nachrichten

In ihrer heutigen Ausgabe berichten die Wolfsburger Nachrichten über die beiden alles entscheidenden Spiele am kommenden Wochenende - davon das möglicherweise vorentscheidende Spiel beim direkten Verfolger EV Duisburg am Samstag.

Meisterschaftsrennen der Schüler erneut Thema in Tagespresse

21.02.2018: Wolfsburger Nachrichten verfolgen Titelrennen der U16 Schüler

In einem weiteren Artikel der heutigen Ausgabe der Wolfsburger Nachrichten wird über den deutlichen 15:0-Sieg der Schüler gegen den ECC Preussen im Meisterschaftsrennen um die Gruppe D der Schülerbundesliga berichtet. Wir freuen uns über so viel Aufmerksamkeit und diese Berichterstattung ?

„Größter Erfolg der Vereinsgeschichte ist zum Greifen nah“

15.02.2018: U16 Schüler der YOUNG GRIZZLYS auf Meisterschaftskurs

Artikel der heutigen Ausgabe der Wolfsburger Nachrichten mit Interviews von Trainer Andreas Henkel, Rainer Schumacher und Norbert Blyszcz (1. und 3. Vorsitzende des EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e.V.)

Großer Auftritt in der Autostadt

16.12.2017: Bambini absolvieren gemeinsam mit Grizzlys-Profis ein Showtraining

Am heutigen Samstag hatten die kleinsten Bären der YOUNG GRIZZLYS einen großen Auftritt:

Gemeinsam mit fünf Profis der Grizzlys Wolfsburg absolvierten ca. 30 Bambini ein Showtraining in der Autostadt auf der Eisfläche vor dem Porsche Pavillon.

 

Die Young Grizzlys trainierten gemeinsam mit den Grizzlys-Profis Jimmy Sharrow, Mark Voakes, Alexander Weiss, Stephen Dixon und Alex Roach unter freiem Himmel. Sie absolvierten verschiedenste Trainingseinheiten und ließen sich von den Profis so manchen Trick zeigen. Nach dem Training konnten die kleinen Bären dann gleich zeigen, was sie neues gelernt haben, denn es folgten sogleich zwei Show-Matches.

Im ersten Spiel traten zwei gemischte Mannschaften aus Young Grizzlys und Grizzlys-Profis gegeneinander an. Nachdem als Erinnerung an diesen besonderen Tag ein gemeinsames Gruppenfoto gemacht wurde, spielten alle Bambini zeitgleich gegen die fünf Profis. Auf dem Eis ging es hin und her. Letztlich behielten die kleinen Kufencracks den Überblick in dem Gewusel – und schlugen die Profis sensationell mit 3:2. Gut gemacht, Ihr kleinen Grizzlys!

 

Viele interessierte Zuschauer säumten die Eisfläche, staunten über die Fähigkeiten der großen und kleinen Kufencracks und sparten nicht mit Applaus. Musikalisch und informativ wurde das Showtraining von Radio21 begleitet. Durch viele interessante Interviews mit großen und kleinen Spielern sowie den Trainern wurde den Zuschauern ein Einblick in den Eishockeysport und die Nachwuchsarbeit bei den Young Grizzlys gegeben.  

 

Ein rundum gelungener Tag, der allen Beteiligten großen Spaß bereitet hat. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die Organisatoren im Verein, an die Profiabteilung der Grizzlys, an Radio21 und an die Autostadt!

YOUNG GRIZZLYS testen Eisbahn in Gifhorn

30.11.2017: U12 mit weiterem Auftritt am 09.12.2017

Pünktlich vor dem 1. Advents-Wochenende eröffnete gestern um 11.00 Uhr die Eisbahn auf dem Lichter-Weihnachtsmarkt in Gifhorn. Die YOUNG GRIZZLYS waren schon vorab als Experten in Sachen Eisqualität gefragt und testeten diese bereits am Abend zuvor. Danach stand fest: Dem Eislaufspaß auf dem Marktplatz steht rund um die Weihnachtszeit nichts mehr im Wege!

 

15 Spieler zogen ihre Runden auf der Eisbahn und probten damit schon ihren nächsten Auftritt: Am 09.12.2017 von 11.00 bis 12.00 Uhr werden die Kleinschüler der Wolfsburger Kufencracks erneut ihr ganzes Können zeigen und ihren Sport sowie die Vereinsfarben der YOUNG GRIZZLYS auf der 20 Meter langen und 10 Meter breiten Fläche der Öffentlichkeit präsentieren.

 

Norbert Blyscz, 3. Vorsitzender der YOUNG GRIZZLYS, und Martin Ohlendorf, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketinggesellschaft Wista, freuten sich sichtlich über die gemeinsamen Aktionen. Blyszcz zeigte sich von der Eisbahn überzeugt: "Die Fläche hat die Generalprobe mit Bravour bestanden. Das ist eine schöne Sache für die Gifhorner."

Angebot noch bis 31.03.2018 gültig

WOBCOM spendet bei Vertragsabschluss

Tolles Angebot der WOBCOM GmbH:

 

Die WOBCOM spendet bei Abschluss eines Festnetz- oder Mobilfunkvertrages durch Neukunden noch bis zum 31.03.2018 in die Vereinskasse der YOUNG GRIZZLYS. Schließen Festnetz- oder Mobilfunk-Bestandskunden einen höherwertigeren Tarif ab, beträgt die Spende einmalig ein Viertel des jeweiligen monatlichen Basistarifpreises.

 

Als Beispiel: Bei Abschluss eines Komplettpakets für Telefon und Internet (100 MBit/s) für 39,95 €/mtl.durch Neukunden spendet die WOBCOM GmbH einmalig 19,98 € für den Verein.

 

Zusätzlich gibt es exklusiv einen sportlichen Turnbeutel mit Vereinslogo.

 

Wichtig bei Vertragsabschluss ist die Angabe der folgenden Kennung:

Infos WOBCOM Vereinssponsoring
WOBCOM Vereinssponsoring.pdf
PDF-Dokument [187.2 KB]

6. Kids Hockey Day und 1. Girls Day der Grizzlys Wolfsburg

11.11.2017: Grosser Anklang in der EisArena und „Eishockey ist auch Mädchensache“

Am gestrigen Samstag fand in der Eisarena Wolfsburg der bereits 6. Kids Hockey Day sowie der 1. Girls Day der Grizzlys Wolfsburg statt. 126 Kinder nahmen die Einladung an und machten unter der fachkundigen Aufsicht der Trainer der YOUNG GRIZZLYS und den Grizzlys-Profis Felix Brückmann, Sebastian Furchner, Tyler Haskins, Marcel Ohmann und Christoph Höhenleitner ihre ersten oder zweiten Schritte auf dem Eis.

 

Da gleichzeitig der 1. Girls Day auf dem Programm stand, war die Freude groß, dass auch 30 Mädchen die Chance nutzten, einen ersten Vorgeschmack auf den rasanten Sport auf Kufen zu erhalten und festzustellen, dass Eishockey nicht nur etwas für Jungs ist.

 

Rund um die Eisarena waren viele lachende und fröhliche Kinderaugen zu sehen, aber auch das gesamte Trainerteam inklusive der Profis hatten eine Menge Spaß mit den Kindern.

 

Nach diesem gelungenen Nachmittag freuen sich sowohl die Grizzlys als auch die YOUNG GRIZZLYS Wolfsburg bereits auf die nächste dieser Veranstaltungen – und hoffen, dass eine oder andere Kind auch in der Laufschule begrüßen zu können. Die entsprechenden Termine und weitere Informationen finden Sie unter young-grizzlys.de.

Fine Raschke mit dem DEB in Russland

08.11.2017: U18 Frauen nehmen am 4-Nationen-Turnier in Stupino/Russland teil

Fine Raschke wurde vom Deutschen Eishockey-Bund e.V. (DEB) erneut in den Kader der U18 Frauen-Nationalmannschaft berufen und hat sich heute auf den Weg nach Stupino/Russland gemacht.

 

Das Nationalteam bestreitet vom 09. bis zum 11.11.2017 ein 4-Nationen-Turnier und trifft dabei auf die Altersgenossinnen aus Schweden, Finnland und Russland.

 

Wir wünschen Fine eine gute Reise und dem gesamten Team viel Erfolg und zahlreiche neue Eindrücke!

Saison ist beendet!

Saison ist beendet!

Saison ist beendet!

Saison ist beendet!

Saison ist beendet!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 YOUNG GRIZZLYS - EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e.V.