Zu den Spielberichten unserer Teams:   U9   |   U11   |   U13   |   U15   |   U17   |   U20

Wir brauchen DICH als Schiedsrichter!

26.01.2020: Aufruf des DEB wirbt für Schiedsrichterausbildung

Durch den enormen Zulauf zum Eishockey und den neuen Spielklassen sind zur Aufrechterhaltung der Spielbetriebe dringend Schiedsrichter/innen notwendig, damit es nicht in Kürze heißt keine Schiedsrichter = keine Spiele.

 

Wir suchen dringend interessierte Spieler/innen von U17 bis zu den Senioren die Schiedsrichter werden möchten! Eine Neuausrichtung in Ausbildung und Förderung im DEB sowie in den LEV sorgen hier für mehr Professionalität in der Ausbildung. Eine große Anzahl von ehemaligen Spielern hat mittlerweile den Weg zum Schiedsrichter gefunden und leitet Spiele bis zur DEL oder bei Weltmeisterschaften. Schiedsrichter zu sein heißt nicht nur, (weiterhin) Teil des Spiels zu sein sondern es ist auch lukrativ.

Alle wichtigen Infos findet Ihr in dieser pdf:
Wir brauchen DICH 2020.pdf
PDF-Dokument [695.4 KB]

Unter diesem Link auf die Webseite der DEB-Schiedsrichter findet Ihr alle wichtigen Infos und ein kurzes Video. https://www.deb-schiedsrichter.de/

 

Wir hoffen auf Eure Unterstützung

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Gerhard Lichtnecker

Schiedsrichter Obmann des DEB

 

U13 Knaben vor Rekordsaison

26.01.2020: Titelverteidiger bisher ungeschlagen

Am gestrigen Samstag starteten die U13 Knaben der YOUNG GRIZZLYS in das Eishockey-Jahr 2020 – und die in 2019 begonnene Serie wurde unbeirrt fortgesetzt.

 

In der letzten Saison benötigte unsere U13 noch einen unglaublichen Schlussspurt, um sich den Titel in der höchsten norddeutschen Spielklasse zu sichern. In dieser Saison sind die Kräfteverhältnisse in der Liga anders gelagert, denn als Titelverteidiger sind die Jungs und Mädels von Trainer Daniel Galonska noch ungeschlagen. In den vorausgegangenen 13 Spielen holten sie 13 ungefährdete Siege und haben ein Torverhältnis von plus 207!  

 

Mittlerweile jubeln die Gegner schon wenn sie ein Drittel ausgeglichen gestalten können. Die Konkurrenten aus Bremerhaven, Hannover und Hamburg wurden bisher immer zweistellig besiegt, ein 12:2 gegen Bremerhaven war das bisher knappste Ergebnis der Saison 19/20.

 

Auch in der Torschützenliste liegen mit Kronhardt, Knaus, Mikhalevich und Warnecke gleich vier Spieler in der Statistik vorne. Den höchsten Sieg erzielte die U13 gegen den Hamburger SV mit einem glatten 19:0 im Dezember. Der Erfolg weckt Begehrlichkeiten, immer öfter setzt auch die U15 Mannschaft auf die jüngeren Spieler der U13.

 

Am gestrigen Samstag ging es gegen die Crocodiles aus Hamburg. Bereits um 7:30 Uhr traten die YOUNG GRIZZLYS gegen die einzige Mannschaft mit einem positiven Torverhältnis an. Auch diese Partie konnten unsere Knaben und Mädels mit einem ungefährdeten 3:14-Auswärtssieg für sich entscheiden.

 

Bei nun noch sechs verbleibenden Partien können die Grizzlys schon im Februar den Titel erneut nach Wolfsburg holen. Bereits am Doppelwochenende in Hamburg am 22./23. Februar kann es soweit sein. Doch bis dahin wird nur von Woche zu Woche geschaut. Trainer Galonska betont: “Wir werden weiter jeden Gegner ernst nehmen und uns auf jedes Spiel gewissenhaft vorbereiten“. Im Schnitt viermal pro Woche trainieren die  Elf- bis Dreizehnjährigen. Wer bereits um 6:30 Uhr in Hamburg vor der Halle steht muss schon eine große Leidenschaft für den Sport mitbringen. Abfahrt war am Samstag bereits um 4:00 Uhr, ein langer Tag, aber der Erfolg belohnt alle gleichermaßen.

 

Ausgleichstor aberkannt – da fliegen plötzlich die Fäuste

21.01.2020: Aus den Wolfsburger Nachrichten

Die U17 der Young Grizzlys verliert beide Wochenend-Spiele gegen Krefeld und liefert sich eine Rauferei.

 

Die Wolfsburger Nachrichten berichteten in ihrer Ausgabe vom Dienstag über die Spiele unserer U17 Jugend.

 

Den kompletten Artikel könnt Ihr unter diesem Link lesen.

 

Magenta Sport überträgt Ehrung von Fine Raschke

19.01.2020: Fine schafft es sogar in die Highlights

Sogar Magenta Sport hat es sich angesichts der Leistungen von Fine Raschke in der U18 Damen-Nationalmannschaft nicht nehmen lassen, ihre Ehrung live zu übertragen.
 
Im Rahmen der Live-Berichterstattung des 39. Spieltages der Grizzlys Wolfsburg gegen die Fischtown Pinguins schenkte Magenta Sport diesem bedeutenden Moment im Nachwuchs-Eishockey einige Sekunden wertvoller Übertragungszeit. Besonders bemerkenswert: Fine schaffte es sogar in die Highlights mit den Höhepunkten des Spiels!

Ein herzliches Dankeschön an Magenta Sport!
 
Wir haben Euch beide Szenen in einem Video zusammengeschnitten. Ihr findet es auf unserem YOUNG GRIZZLYS-YouTube-Kanal. Am besten gleich abonnieren!

Kleine Anna bringt Halle zum Strahlen

19.01.2020: Puckkind der Audi BKK verzaubert Profis und Zuschauer

Die Profis aus Wolfsburg und Bremerhaven standen sich am Sonntag auf dem Eis gegenüber, die Starting Six waren verlesen – alles was noch fehlte war der Puck. Und den brachte wie immer in der Wolfsburger EisArena das Puckkind der Audi BKK.

 

Dieses Mal war es die kleine Anna – vier Jahre alt und zuckersüß. Sehr zurückhaltend betrat Anna das Eis. Mit großen Augen und kleinen Schritten suchte sie sich ihren ganz eigenen Weg zum Bully. Anna hatte keine Eile und umkurvte erstmal einige Grizzlys, bevor sie auf Garret Festerling zusteuerte, der sie mit einem breiten Grinsen empfing und zum Hauptschiedsrichter lotste. Auch diesem stand ein Lächeln im Gesicht, als Anna, die Ruhe in Person, auf ihn zuwackelte. Die Schlittschuhe so klein, dass sie sich auch gut als Spiegelanhänger im Auto machen würden, wirkte Anna noch etwas wackelig auf ihren kleinen Kufen. Als Anna beim Schiri angekommen war sah es aus, als wolle sie den Puck, den sie die ganze Zeit fest in ihren kleinen Handschuhen hielt, gar nicht hergeben. Schließlich konnte der Referee das offizielle Spielgerät doch noch gegen einen Puck mit Grizzlys-Logo tauschen, den Anna – wie jedes Puckkind – als Andenken behalten durfte.

 

Zum Abschied wies Garret ihr erneut den Weg und Anna machte sich zufrieden und immer noch ohne Hast auf den Weg zur Bandentür, die sich alsbald hinter ihr schloss. Auch als Anna den Blicken längst entschwunden war, sah man überall im weiten Rund der Halle, vom Spieler auf dem Eis bis hinauf in die letzten Reihen, noch immer strahlende Gesichter.

 

Danke, kleine Anna, dass Du uns alle verzaubert hast!

My Ice Hockey und YOUNG GRIZZLYS gehen Partnerschaft ein

20.01.2020: Trainer-Software My Ice Hockey  kommt bei U13 & U15 zum EInsatz

Die YOUNG GRIZZLYS haben sich entschieden, ab sofort die Trainer-Software My Ice Hockey einzusetzen. Das speziell für Eishockeyclubs entwickelte Tool erlaubt uns, unser Ausbildungskonzept zu digitalisieren und dieses besser verfolgen und umsetzen zu können.

 

Dies beginnt mit einer einheitlichen Jahresplanung. Auf diese Planung können die Coaches bei der Vorbereitung auf die einzelnen Trainings zugreifen und zielgerichtete Übungen aus der über 1.500-Übungen umfassenden Sammlung auswählen. Die Trainings- und Spieldaten werden ganz einfach importiert und dann über sämtliche

Kanäle (Coaches, Helfer, Spieler, Eltern, mobile App, Webseite, Kalender nach Wahl) einheitlich ausgeliefert. Die Spieler melden sich via mobile App ab. Zusätzlich können Gespräche, Bewertungen, Testergebnisse, Statistiken etc. geführt und in wunderbaren Spielerdossiers ausgegeben werden.

 

U13 & U15 Headcoach Daniel Galonska freut sich über die Kooperation: "Die Gespräche zur Zusammenarbeit waren sehr gut. So können wir nun den eingeschlagenen Weg der Professionalisierung bei uns im Nachwuchs noch etwas weiter gehen. Ich freue mich auf die neuen Möglichkeiten, die My Ice Hockey uns bietet!"

 

Mehr Infos gibt es auf:

Web: www.myice.hockey

Facebook: https://www.facebook.com/myicehockey / @myicehockey

Instagram: https://www.instagram.com/myicehockey / @myicehockey

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC46lQwPzfjtjxZ20LjcgiNA

 

14.09. 4S 0U 1N Bremerhaven 
05.10. 0S 1U 4N HSV/Stellingen
19.10. 1S 0U 4N Molot 
02.11. 5S 0U 0N Harsefeld 
09.11. 5S 0U 0N Wolfsburg
01.12. 5S 0U 0N Bremen 
15.12. 5S 0U 0N Sande 
05.01. 2S 0U 3N Wedemark 
01.02. 09:30 HSV/VoBa 
09.02. 08:00 Wolfsburg
15.02. 08:00 Harsefeld 
22.02. 07:30 Crocos 
U11A    
14.09. 6S 0U 0N Herford
28.09. 2S 1U 1N U10 Bremerhaven
26.10. 6S 0U 0N Wolfsburg
02.11. 6S 0U 0N HSV/Stellingen 
10.11. 3S 0U 3N Wolfsburg
21.12. 5S 1U 0N Wolfsburg
04.01. 4S 1U 1N HSV/VoBa 
11.01. 6S 0U 0N Braunlage
12.01. 3S 1U 2N Wedemark 
02.02. 08:00 U11 Harsefeld 
08.02.   Augsburg
15.02. 09:30 Molot 
01.03. 07:30 HSV/Stellingen
14.03. 09:30 Molot 
21.03. 12:45 HSV/Stellingen
28.03. 07:30 U11 Crocodiles
28.03. 09:30 U10 HSV
U11B    
19.10. 5S 1U 0N Braunlage
09.11. 6S 0U 0N Timmendorf 
01.12. 6S 0U 0N Salzgitter 
04.01. 6S 0U 0N Wolfsburg
05.01. 5S 1U 0N Wolfsburg
12.01. 5S 1U 0N Rostock
18.01. 5S 1U 0N Timmendorf
02.02. 12:00 Wedemark
21.03. 08:00 Wolfsburg
14.09. 1. Platz Crimmitschau
21.09. 2:20 Bremerhaven : WOB
22.09. 1:15 Crocos : WOB
06.10. 1:15 Molot : WOB
12.10. 19:0 WOB : Molot
13.10. 15:3 WOB : Crocos
19.10. 3:22 Bremerhaven : WOB
16.11. 20:2 WOB : Molot
23.11. 17:1 WOB : Bremerhaven
01.12. 12:2 WOB : Bremerhaven
07.12. 19:0 WOB : HSV
08.12. 2:19 Indians : WOB
14.12. 18:2 WOB : Indians
25.01. 3:14 Crocos : WOB
09.02. 07:30 Indians : WOB
22.02. 07:30 HSV : WOB
23.02. 11:15 Molot : WOB
29.02. 08:00 WOB : Crocos
07.03. 08:00 WOB : HSV
28.03. 08:00 WOB : Indians
07.09. 1. Platz Selb
15.09. 7:6 SO WOB : HSV
28.09. 4:23 Molot : WOB
06.10. 10:2 WOB : Bremerhaven
12.10. 5:3 WOB : Indians
13.10. 1:11 Crocos : WOB
27.10. 4:8 Indians : WOB
03.11. 3:7 HSV : WOB
09.11. 0:8  Bremen : WOB
17.11. 1:3 Bremerhaven : WOB
23.11. 10:1 WOB : Crocos
24.11. 16:0 WOB : Bremen
30.11. 10:3 WOB : Bremerhaven
04.01. 11:1 WOB : Bremen
05.01. 1:4 Bremerhaven : WOB
11.01. 16:1 WOB : Molot
18.01. 12:1 WOB : Crocos
19.01. 0:8 Indians : WOB
01.02. 08:00 WOB : Molot
09.02. 16:00 Crocos : WOB
16.02. 07:30 HSV : WOB
22.02. 08:00 WOB : HSV
14.03. 08:00 WOB : Indians
15.03. 10:45 Bremen : WOB
21.03. 09:45 Molot : WOB
14.09. 4:1 Köln : WOB
15.09. 17:0 Köln : WOB
21.09. 9:1 Krefeld : WOB
22.09. 10:2 Krefeld : WOB
28.09. 4:2 WOB : Crimmitschau
29.09. 4:5 WOB : Crimmitschau
05.10. 2:4 WOB : Berlin
06.10. 2:1 WOB : Berlin
26.10. 5:4 SO WOB : Dresden
27.10. 2:4 WOB : Dresden
02.11. 2:7 WOB : Düsseldorf
03.11. 2:6 WOB : Düsseldorf
16.11. 10:2 Berlin : WOB
17.11. 8:5 Berlin : WOB
23.11. 2:3 Dresden : WOB
24.11. 9:3 Dresden : WOB
30.11. 6:3 Crimmitschau : WOB
01.12. 5:4 Crimmitschau : WOB
07.12. 1:6 WOB : Köln
08.12. 0:12 WOB : Köln
14.12. 4:1 Iserlohn : WOB
15.12. 5:2 Iserlohn : WOB
21.12. 2:4 WOB : Iserlohn
22.12. 2:7 WOB : Iserlohn
11.01. 5:3 Düsseldorf : WOB
12.01. 9:7 Düsseldorf : WOB
18.01. 2:8 WOB : Krefeld
19.01. 3:4 WOB : Krefeld
  Qualifikationsrunde
16.02. 15:30 Crimmitschau : WOB
22.02. 19:30 Düsseldorf : WOB
23.02. 11:00 Düsseldorf : WOB
29.02. 14:30 WOB : Crimmitschau
07.03. 17:00 Dresden : WOB
08.03. 11:00 WOB : Iserlohn
14.03. 14:30 WOB : Dresden
15.03. 12:00 Iserlohn : WOB
07.09. 5:2 Chemnitz : WOB
08.09. 6:3 Chemnitz : WOB
21.09. 1:4 Kassel : WOB
12.10. 8:4 Frankfurt : WOB
13.10. 4:2 Frankfurt : WOB
20.10. 5:4 WOB : Kassel
03.11. 5:6 OT Kassel : WOB
16.11. 4:2 WOB : Duisburg
17.11. 4:5 OT WOB : Duisburg
30.11. 1:7 Bad Nauheim : WOB
01.12. 4:3 Bad Nauheim : WOB
14.12. 3:6 WOB : Weißwasser
15.12. 3:2 OT WOB : Weißwasser
11.01. 5:2 WOB : Bad Nauheim
12.01. 5:4 WOB : Bad Nauheim
25.01. 4:0 Duisburg : WOB
26.01. 6:0 Duisburg : WOB
01.02. 14:30 WOB : Frankfurt
02.02. 11:00 WOB : Frankfurt
15.02. 14:30 WOB : Kassel
22.02. 14:30 WOB : Chemnitz
23.02. 11:00 WOB : Chemnitz
07.03. 17:30 Weißwasser : WOB
08.03. 10:30 Weißwasser : WOB
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© YOUNG GRIZZLYS - EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992 e.V.